, Zingg Aline

Turnier der Liga B in Lengnau vom 11.12.2021

In Lengnau hat die B-Liga Saison 2021/22 begonnen. Nach einem schwächeren Einstieg in den Turniertag hat es sich von Spiel zu Spiel gebessert. Gegen die Blue Flames konnten OneHook eine gute Leistung an den Tag legen und das Spiel für sich gewinnen. Ebenfalls gegen das Team Black Hawks 4 konnten OneHook standhalten. Jedoch hat es dann doch ganz für einen Sieg gereicht.

Im Finalspiel sind OneHook auf die Blue Flames gestossen. Nach den ersten 15 Minuten führten OneHook 2:1. In der zweiten Halbzeit hat die gegnerische Mannschaft einen Fehler genutzt und das Tor zum Ausgleich erzielt. In den fünf Minuten «Golden Goal» hat keines der beiden Teams ein Tor erzielt, weshalb es zum Penalty-Schiessen kam. Dabei waren OneHook den Blue Flames unterlegen, mussten eine Niederlage einstecken und somit den 4. Platz einnehmen.

Für das nächste Turnier wird noch einiges trainiert. Vor allem wegen den neuen Spielzeiten wurde spürbar, dass wir noch nicht die gleiche Geschwindigkeit haben wie unsere Gegner. Doch mit weiterem, intersivem Training werden wir am nächsten Turnier noch stärker auftreten.